fbpx
de DE en EN it IT sl SL

Unter-Kategorien

leicht 1 Termin

mittel 3 Termine

schwer 1 Termin

08
Okt
2022

Hammertour in die Vergangenheit mit Museum, Bauer und Kulinarik [Special]

08-10-2022 10:00 -17:00
€70.00
Hammertour in die Vergangenheit mit Museum, Bauer und Kulinarik [Special]

Bei dieser technisch einfachen familientauglichen 7 Stunden Mountainbike Genusstour erfährst du sprichwörtlich die Symbiose aus Mountainbiken mit vielen kleinen Abenteuern und Genüssen. Konkret bedeutet dies für dich Forstwege rauf und flowige Singletrails runter, Mutprobe beim Waldsee, persönliche Führung im Museum für vergangene Alltagsgeschichte am Berg, Kärntner Kulinarik im Gasthaus, einsame Ruine im Wald und immer neue unerwartete Natur- und Tiererlebnisse.

09
Okt
2022

Am Gipfel zwischen Kärnten und Italien [4/4]

09-10-2022 09:00 -18:00
€70.00
Am Gipfel zwischen Kärnten und Italien [4/4]

Bei dieser Tagestour mit mittleren Schwierigkeitslevel werden wir einen Grenzberg zwischen Italien und Kärnten biken. Nach dem Start in Italien, in der Nähe von Tarvis, erreichst du nach einer gemütlichen Forststraßenauffahrt eine wunderschöne Alm und bist plötzlich auf Du und Du mit den Julischen Berggiganten und tiefen Einblicken in die Kärntner Täler und Berge. Danach folgt eine flowige Abfahrt auf durchgehenden Singletrails.

16
Okt
2022

Südseitige Tour mit slowenischem Berggrat und Kulinarik [4/4]

16-10-2022 09:00 -19:00
€70.00
Südseitige Tour mit slowenischem Berggrat und Kulinarik [4/4]

Bei dieser Tour mittleren Schwierigkeitslevel wirst du die sanfte slowenische Südseite der Karawanken biken und dich verlieben in das slowenische Flair. Die sonnige Südseite bietet sich perfekt für Frühlings- und Herbsttouren an. Die Aussicht vom Berggrat eröffnet dir ein 360 Grad Panorama über Kärnten, Slowenien und Italien.

23
Okt
2022

Bunker, Gipfel und Kulinarik in Italien [4/4]

€70.00
Bunker, Gipfel und Kulinarik in Italien [4/4]

Bei dieser Tour mittleren Schwierigkeitslevel wirst du tief in den italienischen Friaul eintauchen und hoch auf einem Gipfel Weitblicke erleben. Der Gipfel mit seinen spektakulären Bunkeranlagen musst du dir aber zuerst verdienen, bevor du die flowige Abfahrt auf Singletrails und über Almen genießen darfst.