fbpx
de DE en EN it IT sl SL
Philipp Vorwalder, MA

Philipp Vorwalder, MA

Guide | Jugendcoach | Skipper

Multiinteressiert und multitalentiert

Im Leben und beim Mountainbiken ist meine größte Stärke meine umfangreiche Vielseitigkeit. Zuerst mehr am Downhillen interessiert, erkundete ich die Bikeparks in Österreich und den umliegenden Ländern. Schnell merkte ich allerdings, dass schmalere „Singletrails“ mein Herz höher schlagen ließen. Nach mehreren Jahren Enduro Biken wurde mir allerdings klar, dass mich so ziemlich alles am Mountainbike Sport, abseits der Straße, interessiert. Von Sprüngen im Bikepark, Abfahrten im alpinen Bereich mit „Bike-Bergsteigen“, fahren auf den Hometrails, Enduro Rennen oder Technikübungen, wie Wheelies, Manual, Hinterrad versetzen und vieles mehr, zählen alle zu meinen Interessen beim Mountainbiken.

Besonders reizen mich ungewöhnliche Herausforderung, wie der „Black Hole Trail“, der durch eine stillgelegte Miene führt. Zudem erwecken Abfahrten über Schotter- oder Sandfelder meine große Aufmerksamkeit.

Abseits des Rades

Auch abseits des Rades sind meine vielseitigen Interessen bemerkbar. Nach der Matura im Bereich Elektrotechnik habe ich Sozial- und Integrationspädagogik studiert und erfolgreich abgeschlossen.  Seit mehreren Jahren bin ich in sozialen Berufen tätig. Es war mir immer schon ein Anliegen mit Menschen zu arbeiten und mein Wissen, auch als Mountainbike Guide, weiter geben zu dürfen. Ich bin sehr an Abwechslung interessiert. Begeistere mich daher ständig für Aus- und Fortbildungen in diversen Bereichen. Fotografie, Segeln, Mountainbike Guide, Case & Care Management sind nur einige Beispiele. Meine weiteren sportlichen Hobbies sind Stand Up Paddeln, Wandern, Bouldern, Klettersteige gehen, Snowboarden (Freeride), Eishockey am Teich und vieles mehr.