Region

Bunte Natur, flowige Trails, alpine Herausforderungen, blaue Badeseen und 365 Tage schneefrei Mountainbiken kombiniert mit Pulverschnee auf Pisten und Bergen möglich in unserem 3-Länder Eck mit Kärnten, Nord-Italien und Nord-Slowenien.

Drei Länder mit Ausgangspunkt im Herzen Kärntens mit der Region Villach - Faaker See - Ossiacher See

Der Spielplatz für all unsere Touren, Fahrtechnikkurse und Reisen ist die Alpen-Adria Region mit Kärnten, Nord-Italien (Friaul) und Nord-Slowenien. Alle Tourlocations sind bereits nach wenigen Minuten oder maximal einer Stunde Fahrzeit mit dem Auto von Villach aus erreichbar.

Sanfte Berge, felsige Herausforderungen und berühmte Badeseen

Konkret besteht unser Spielplatz aus vielfältigen Naturräumen. Dazu gehören die Regionen Villach,  Faaker See und Ossiacher See mit ihren aussichtsreichen Bergen und kristallklaren Badeseen, die sanften und flowigen Hügel der Nockberge, die Gailtaler Alpen mit Tiefblicken in zwei Täler, die Karawanken mit ihren rauen Nordseiten und sonnigen slowenischen Südhängen sowie die imposanten italienischen und slowenischen Julischen Alpen mit ihren südlichen Ausläufern in all ihrer felsigen, mystischen Pracht und unerbittlichen Vergangenheit. Dazwischen leuchten kristallklare blaue und grüne Seen und laden immer wieder zu einer Abkühlung ein.

365 Tage Mountainbiken kombiniert mit Wintersport oder Badevergnügen

Schifahren und Biken an einem Tag? Bei uns ist dies möglich! Im Winter am Morgen die Skipisten in Kärnten hinunter wedeln und nach einer Stunde Autofahrt südseitige Trails in Italien mit dem Mountainbike rocken. Im Sommer kannst du in Kärnten mittels Gondelunterstützung kühlere Gipfel zum Mountainbiken genießen und danach in einem der rund 200 Badeseen Entspannung finden. Die Alpen-Adria Region rund um Villach bietet dir zu jeder Jahreszeit die Möglichkeit Spaß auf zwei Rädern zu haben.

Mountainbiken mit Gondel, E-Bike oder eigener Muskelkraft

Die Alpen-Adria Region ist unglaublich reichhaltig an verschiedensten Angeboten. Für jeden Genussfaktor und Schwierigkeitsbereich, für jede Anforderung und jede Präferenz findest du den optimalen Trail. Dieser kann flach und flowig, steil und felsig, gespickt mit Hindernissen oder auch rasant auf einer Hochebene sein. Die meisten Berggipfel haben eine Höhe zwischen 2000m und 2500m. Die Drei-Länder-Region bietet dir dabei die Möglichkeit deinen Aufstieg mittels Gondeln, Bergstraßen oder E-Bikes etwas zu vereinfachen oder mit reiner Muskelkraft auf versteckte Traumtrails vorzustoßen.

Kulinarik dreierlei und das Beste gemischt vor Ort

Die ursprünglichen kulinarischen Aromen und Kompositionen sind höchst verschieden in allen drei Ländern und dennoch mit Verbundenheit und voller Stolz auf ihre Herkunft. Trotzdem findest du in allen Regionen immer wieder gegenseitige Einflüsse und im richtigen Restaurant auch alle drei kulinarischen Geschmacksrichtungen gemischt auf einem Teller. Die raffinierte, verspielte  italienische Küche trifft auf die deftige und herzhafte Küche Sloweniens oder traditionelle Kärntner Klassiker. Wer in dieser Region lebt oder hier Mountainbiken geht, der versteht es zu genießen!

Ehrliche Trails abseits vom üblichen Mountainbike Tourismus

Nach 20 Jahren Bergwandern und Mountainbiken kennen wir die Region ein wenig. Es gibt noch immer unzählige Berge und Trails auszuprobieren. Nur die besten erprobten Trails finden dann den Weg in unser Programm für dich zur Auswahl. Und bei all dem bleibt diese Region, so wie kein anderes gehyptes vermeindliches Bikeeldorado, ehrlich und authentisch.